Logo Wiederaufbau Garnisonkirche PotsdamGarnisonkirche Potsdam

Bericht über Verbombung und Brand der Garnisonkirche am 14.04.1945

Bericht über Verbombung und Brand der Garnisonkirche am 14.04.1945

In der Nacht vom 14. auf den 15. April 1945 traf der von Deutschland ausgegangene Krieg auch die Stadt Potsdam mit voller Wucht. Trotz Feuerschutzmaßnahmen brannte die Garnisonkirche ab und stürzte in sich zusammen. Der Bericht des Pfarrers Gerhard Schröder schildert das Ausmaß der Zerstörung.

Bericht über die Zerstörung der Garnisonkirche (16.04.1945)
Domstiftsarchiv Brandenburg | Po-G 479/387

16.04.1945