Logo Wiederaufbau Garnisonkirche PotsdamGarnisonkirche Potsdam

Zeitungsartikel zum Besuch Walter Ulbrichts in Potsdam

Zeitungsartikel zum Besuch Walter Ulbrichts in Potsdam

Der Zeitungsartikel berichtet über den Potsdam-Besuch des Vorsitzenden des Staatsrats der DDR, Walter Ulbricht. Die Öffentlichkeit erfuhr aber nichts davon, dass Ulbricht während der dreistündigen Debatte über die städtebauliche Gestaltung die ehemalige Garnisonkirche betreffend fragte, was denn diese Ruine dort noch zu suchen habe. Daraufhin antwortete der Stadtarchitekt Berg, die Kirche sei eine unverzichtbare Höhendominante im Stadtbild Potsdams. Ulbricht erwiderte daraufhin, dass er sich wohl eine neue Dominante würde suchen müssen.

Damit war von höchster Stelle das Ziel vorgegeben, auf welches die in den Jahren zuvor gestellten Weichen bereits hingedeutet hatten: Die antipreußische und kirchenfeindliche Haltung der DDR-Regierung verband sich mit dem Wunsch, in Potsdam einen sozialistisch geprägten Stadtkern entstehen zu lassen.

Zum Besuch Walter Ulbrichts in Potsdam (23.06.1967)
Neues Deutschland vom 23.06.1967

23.06.1967