Logo Wiederaufbau Garnisonkirche PotsdamGarnisonkirche Potsdam

Das zugemauerte Kirchenschiff

Das zugemauerte Kirchenschiff

Im Zuge des Ausbaus der Heilig-Kreuz-Kapelle im Erdgeschoss des Turmstumpfes 1949/1950 wurden schließlich auch die Eingänge zum Kirchenschiff vermauert, um unbefugtes Betreten der Ruine zu verhindern.

Das zugemauerte Kirchenschiff (um 1950)
Archiv der FWG | Foto Gottwald

um 1950