Logo Wiederaufbau Garnisonkirche PotsdamGarnisonkirche Potsdam

Interview mit Kurt Tetzlaff

Interview mit Kurt Tetzlaff

Der Regisseur Kurt Tetzlaff (geb. 1933) drehte seit den 1960er Jahren über 70 Filme, unter anderem Spielfilme und zahlreiche Dokumentarfilme. Zwischenzeitlich war er auch als Dozent an der Hochschule für Filmkunst Potsdam-Babelsberg tätig. Direkt nach der deutschen Wiedervereinigung deckte er die Geschehnisse, die zur Sprengung der Heilig-Kreuz-Kirche geführt haben, in dem Dokumentarfilm „Protokoll einer Zerstörung – die Garnisonkirche Potsdam“ auf.

Stiftung Garnisonkirche Potsdam | www.havel-film.de

2014