Gutachten des Geh. Oberkonsistorialrats Dr. Duske

Immer wieder kam es zu Diskussionen zwischen den Potsdamer Kirchengemeinden hinsichtlich der Kirchensteuerpflichtigkeit. Besonders zwischen Friedens- und Garnisonkirche waren die Zugehörigkeitskriterien anscheinend unklar, da beide als Hofkirchen fungierten. Dieses Gutachten beleuchtet ausführlich das komplexe Verhältnis der beiden von preußischen Königen gestifteten Kirchen im 19. und zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

Gutachten des Geh. Oberkonsistorialrats Dr. Duske (02.04.1917)
Evangelisches Zentralarchiv Berlin | 7/12696

02.04.1917