Predigt von Heerespfarrer Dr. Johannes Doehring am Sonntag vor dem Reformationstag 1939

Die von Heerespfarrer Doehring an einem „normalen“ Sonntag gehaltene Predigt gibt einen guten Einblick, wie im Angesicht des Zweiten Weltkriegs der Wehrmachtsgeistliche des Infanterieregiments Nr. 9 seine eigenen Erlebnisse an der Front in Polen mit in die Predigt einfließen lässt.

Predigt von Heerespfarrer Dr. Johannes Doehring am Sonntag vor dem Reformationstag 1939 (29.10.1939)
Domstiftsarchiv Brandenburg | Po-E-I 80/346

29.10.1939